Allgemeines

Veranstaltungen

Konzert mit DMW-Preisträger Theo Plath, Fagott

13.11.2020
Warburg

Programm 2 "Wie FaGott in Frankreich"

mit Aris Alexander Blettenberg, Klavier (www.arisalexanderblettenberg.de)

 

Nadia Boulanger (1887-1979)

3 Pièces

Fassung für Fagott und Klavier von Theo Plath

Modere

Sans vitesse et a l’aise

vitVite et nerveusement rythme

Dauer ~6'00

 

Jaqueline Fontyn (*1930)

Zephyr für Fagott und Klavier

Dauer ~10'00

 

Claude Debussy (1862-1918)

Sonate g-Moll

Fassung für Fagott und Klavier von Theo Plath

Allegro vivo

Intermède. Fantasie et legér

Finale. Très animé

Dauer ~15'00

 

- PAUSE -

 

César Franck (1822-1819)

Sonate in A-Dur

Fassung für Fagott und Klavier von Theo Plath

Allegro ben moderato

Allegro

Recitativo - Fantasia

Allegretto poco mosso

Dauer ~30'00


Theo Plath, Fagott
Aris Alexander Blettenberg, Klavier
Art: Konzert
Altersklasse: Grundschulalter
Veranstaltungsort:
Aula Gymnasium Marianum
Warburg