Allgemeines

Veranstaltungen

Konzert mit DMW-Preisträger Sebastian Fritsch,Violoncello und Yukie Takai, Klavier

05.09.2021
Lucklum

Programm 2 - "klassisch-romantisch" | mit Klavier

 

Schmerz und Leid sind Fluch und Segen der Künstlerseele. Die Gefahr an der Unvollkommenheit des Lebens zu scheitern, ist im schöpferischen Prozess die Kraft, um der Freude Ausdruck zu verleihen.

 

Beglückend, tröstend und beruhigend streichelt diese Musik die Seele und gibt Zuversicht, Gelassenheit und Kraft.

 

Ludwig van Beethoven (1770-1827)

Sonate für Klavier und Violoncello in A-Dur op. 69

Allegro ma non tanto

Scherzo. Allegro molto

Adagio cantabile - Allegro vivace

Dauer: 26 Min.

 

Robert Schumann (1810-1856)

Fantasiestücke für Violoncello und Klavier op. 73

Zart und mit Ausdruck

Lebhaft, leicht

Rasch und mit Feuer

Dauer: 10 Min.

 

 

* Pause *

 

Sergej Rachmaninow (1873-1943)

Sonate für Violoncello und Klavier in g-Moll op. 19

Lento - Allegro moderato

Allegro scherzando

Andante

Allegro mosso

Dauer: 35 Min.

 

 


Sebastian Fritsch, Violoncello
Yukie Takai, Klavier
Art: Konzert
Altersklasse:
Veranstaltungsort:
Rittersaal /Rittergut Lucklum
Lucklum