Allgemeines

Veranstaltungen

Konzert Bundesjazzorchester

27.11.2016 - 20:00 Uhr
Mainz

Doppelkonzert mit der Phoenix-Foundation, dem Landesjugendjazzorchester Rheinland-Pfalz. Dessen aktuelles Programm unter der Leitung von Frank Reichert, bringt souverän präsentierte Genre-Klassiker aus Swing („Love for Sale“), Funk („Absoludicrous“) und Latin-Nummern („Oye Como Va“) in Arrangements, die Raum für kreative Soli lassen. Musikalische Eigeninitiative erweitert das Spektrum: Stücke, die die Mitglieder der Band einbringen, werden für die „Phoenix Foundation“ arrangiert und ins Programm aufgenommen.

 

Das Bundesjazzorchester unter der Leitung von Niels Klein ist zu Gast mit brandaktuellem deutschem Bigband-Jazz. Unter dem Titel „Zukunftsmusik“ sind die ausgezeichneten Ergebnisse des „BuJazzO-Kompositionswettbewerbs 2016“ mit Titeln junger Komponisten und Arrangeure zu erleben. Viele unterschiedliche Facetten und Spielarten des aktuellen Jazz werden in diesem Programm zu hören sein, von dramatischen Balladen über Rock und Swing bis hin zu extravaganten Blues-Grotesken.

 

Foto © Jazzfest Bonn, Walter Schnabel


FRANKFURTER HOF
Leitung: Niels Klein
Art: Konzert
Altersklasse: beliebig
Veranstaltungsort:
FRANKFURTER HOF MAINZ
Augustinerstraße 55, 55116 Mainz
Eintritt: 22