Logo Deutscher Musikrat
Allgemeines

Veranstaltungen

Jugend jazzt Night

06.06.2015 - 20:00 Uhr
Potsdam

Die Ruhe und der Sturm – beide Seelen wohnen in der Brust der Max Punstein Group, bestehend aus Nicolas Schulze (Klavier), Roberto Badoglio (Bass) und Max Punstein (Schlagzeug). Mit dem Debütalbum contrasty verwirklichte Max Punstein seine Idee, einen „gewaltigen Jazz-Sound“ zu kreieren: feinfühlige, betörende und stille Melodien stehen einer Urgewalt an Groove, Grunge und elektronischen Sounds gegenüber. Improvisation trifft auf Komposition, spontane Interaktion auf messerscharfe Grooves und individuelle Freiheit auf kollektive Hymnen. In den Kontrasten findet die Band zur Symbiose und entführt in eine klanggewaltige Welt. Mit der Max Punstein Group präsentieren sich auch die Potsdamer Jazzszene sowie die Jazzinitiative Potsdam e.V. als Partnerin der diesjährigen Bundesbegegnung.

 

Im zweiten Teil des Abends haben die jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Bundesbegegnung die einmalige Gelegenheit, gemeinsam mit den Potsdamer Musikern der Max Punstein Group auf der Bühne zu stehen und Teil dieses gleichermaßen kraftvollen wie sensiblen Ensembles zu sein.


Max Punstein Group
und Teilnehmerinnen und Teilnehmer der 13. Bundesbegegnung Jugend jazzt
Art: Konzert
Altersklasse: 8
Veranstaltungsort:
Kutschstallhof des Hauses der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte
Am Neuen Markt 9, 14467 Potsdam