Logo Deutscher Musikrat
Allgemeines

Veranstaltungen

Eröffnungskonzert der 13. Bundesbegegnung Jugend jazzt

04.06.2015 - 21:00 Uhr
Potsdam

Am Donnerstag, den 4. Juni 2015 startet die 13. Bundesbegegnung Jugend jazzt mit dem ŠKODA Jazzpreis mit einem Eröffnungskonzert in der Potsdamer Schinkelhalle.

 

Das Landesjugendjazzorchester Brandenburg (LaJJazzO) wurde 1994 gegründet und wird seit über drei Jahren von dem weltweit renommierten Jazzposaunisten und Bigband-Leader Jiggs Whigham geleitet. Im November 2010 erspielte das LaJJazzO einen ersten Preis beim 4. Wettbewerb für Auswahlorchester in Bamberg und dokumentierte damit im bundesweiten Leistungsvergleich seinen Spitzenplatz. Im Jahr 2011 folgten die Veröffentlichung der ersten CD „Ellington and More“ sowie die Teilnahme am Imatra Big Band Camp in Finnland. 2014 feierte das LaJJazzO in ausverkauften Konzerten in Berlin und Brandenburg sein zwanzigjähriges Jubiläum. Die jungen Nachwuchsmusiker arbeiteten bereits mit solchen Größen des Jazz wie zum Beispiel der BBC Big Band, Till Brönner oder Joe Gallardo zusammen.

 

Bild: Landesjugendjazzorchester Brandenburg, © Uwe Hauth


Landesjugendjazzorchester Brandenburg
Art: Konzert
Altersklasse: 8
Veranstaltungsort:
Schinkelhalle Potsdam
Schiffbauergasse 4A, 14467 Potsdam