Logo Deutscher Musikrat
Allgemeines

Veranstaltungen

Arbeitsphase Bundesjazzorchester

17.08.2020 bis 24.08.2020

Die 66. Arbeitsphase des Bundesjazzorchesters findet als Mischung aus digitalen Angeboten und Studioaufnahmen statt. Im Fokus steht die Musik des Briten Michael Gibbs.In der ersten Wochenhälfte werden sich Teilnehmer*innen, Dozenten und Michael Gibbs im virtuellen Probesaal treffen um den britischen Jazzmusiker und seine Musik kennenzulernen. Dies geschieht sowohl in Gesprächen mit Gibbs selbst als auch sectionweise mit den Dozenten Percy Pursglove (tp), Niels Klein (sax), Klaus Heidenreich (tb), Pablo Held (p, rhythm) und Jonas Burgwinkel (dr, rhythm). Jeder Teilnehmer und jede Teilnehmerin hat zudem die Möglichkeit ein digitales Einzelcoaching mit dem jeweiligen Dozenten zu erhalten. Im Anschluss an die virtuelle Phase reisen die einzelnen Sections getrennt voneinander in die Hansahaus-Studios Bonn. Dort werden an insgesamt fünf Tagen (20.-24. August) ausgewählte Titel von Michael Gibbs aufgenommen. Jede Section hat einen Aufnahme-Tag zur Verfügung.


ONLINE-ARBEITSPHASE INKL. STUDIOAUFNAHMEN
Leitung: Michael Gibbs
Art: Konzerttournee / Arbeitsphase
Altersklasse:
Veranstaltungsort: