Musikrat

Publikationen

In unregelmäßigen Abständen gibt der Deutsche Musikrat Publikationen heraus. Veröffentlicht werden zum Beispiel Studien und Buchpublikationen. Der gemeinsame Jahresbericht des DMR e.V. und der DMR gGmbH gibt einen Überblick über aktuelle Wirkungsfelder und Themenschwerpunkte des Deutschen Musikrates. Regelmäßig werden aktuelle Nachrichten aus der Musikpolitik und den Projekten im wöchentlichen Newsletter veröffentlicht.

  • Jahrbuch Projekte

    Das Jahrbuch 2022 präsentiert sich erstmalig im neuen Corporate Design des Deutschen Musikrates. Aufbauend auf dem Jahrbuch „Gutes noch besser“ informiert die rund 100-seitige Broschüre über die vielfältigen Aktivitäten, Projekte und Förderprogramme des Deutschen Musikrates. In einem 20-seitigen Kalender werden rund 150 Veranstaltungen des Deutschen Musikrates in 2022 aufgeführt. Das Jahrbuch 2022 steht hier zum Download zur Verfügung und kann über projektgesellschaft(at)musikrat.de als Printexemplar angefordert werden. Das Jahrbuch zum online lesen.

  • „Eiszeit? Studie zum Musikleben vor und in der Corona-Zeit"

    Eiszeit? Neue Studie des Deutschen Musikrates und des Zentrums für Kulturforschung zeigt massive Einkommens- und Perspektivverluste im Musikleben in der Corona-Zeit auf.

  • Studie Musikunterricht in der Grundschule

    Der Deutsche Musikrat, die Konferenz der Landesmusikräte und die Bertelsmann Stiftung haben gemeinsam die Studie „Musikunterricht in der Grundschule – Aktuelle Situation und Perspektive“ initiiert und veröffentlicht.

  • Musikleben in Deutschland

    In 22 Fachbeiträgen und zahlreichen Statistiken, Karten und Abbildungen beschreibt das MIZ zentrale Bereiche des Musiklebens in seinen aktuellen Entwicklungen.

  • Orgelmusik in Zeiten von Corona

    17 Kompositionen, die sich mit den Erfahrungen und Erlebnissen der Pandemie auseinandersetzen, sind für das Projekt „Orgelmusik in Zeiten von Corona“ entstanden, das der Deutsche Musikrat gemeinsam mit den beiden Kirchen und mit Unterstützung der BKM in den Jahren 2021 und 2022 durchführt. Die Werke wurden in einem Sammelband beim Carus-Verlag veröffentlicht und werden im Rahmen des Projekts bundesweit aufgeführt. Mehr Informationen zum Projekt gibt es auf www.orgel-corona.de.

  • Musik öffnet Welten

    Die Publikation erkundet in zahlreichen Essays das konstruktive Potenzial der internationalen Kulturbeziehungen, etwa um gesellschaftlichen Zusammenhalt zu fördern und Friedens- und Demokratieprozesse voranzutreiben. Das Buch ist auch auf Englisch erschienen.

  • DMR kompakt

    DMR kompakt bietet einen Überblick über die inhaltlichen, strukturellen und rechtlichen Grundlagen des Deutschen Musikrates. Die Online-Ausgabe wird fortlaufend aktualisiert.

  • Edition Zeitgenössische Musik

    Mit den CDs der Edition Zeitgenössische Musik porträtiert der Deutsche Musikrat in regelmäßigen Abständen junge Komponist*innen. Die aktuelle Produktion enthält Werke von Yiran Zhao.

  • DMR Newsletter

    Der Newsletter des Deutschen Musikrates informiert einmal wöchentlich über aktuelle musikpolitische Aktivitäten und die Projekte des Deutschen Musikrates. Hier finden Sie alle Ausgaben und haben die Möglichkeit, den Newsletter zu abonnieren.