Projekte

Bundesjugendorchester

Das BUNDESJUGENDORCHESTER ist das nationale Jugendsinfonieorchester der Bundesrepublik Deutschland. Einhundert ausgewählte junge Musiker/innen im Alter von 14 bis 19 Jahren erhalten hier eine außergewöhnliche Förderung.

Dreimal im Jahr für insgesamt knapp zwei Monate kommt "Deutschlands jüngstes Spitzenorchester" zusammen, um mit namhaften Dirigenten und erfahrenen Dozenten intensiv zu arbeiten und im In- und Ausland zu konzertieren.

Austauschprojekte führten das Orchester jüngst nach Venezuela und Ecuador, im Rahmen der deutschen EU-Ratspräsidentschaft nach Serbien, für den International Music Council nach China und im Vorfeld der Fußball-WM nach Südafrika. Genreübergreifende Projekte erlebte das Orchester mit dem Hamburg Ballett und John Neumeier sowie den Rockgrößen Peter Maffay und Sting.

www.bundesjugendorchester.de