Musikrat

Prof. Dr. Hermann Wilske

Prof. Dr. Hermann Wilske studierte Schulmusik und Germanistik in Freiburg und promovierte an der Universität Augsburg (über Max Reger). Er war Lehrer für Musik und Deutsch am Schickhardt-Gymnasium in Herrenberg und unterrichtet derzeit als Lehrbeauftragter für Musikpädagogik an der Musikhochschule in Trossingen. Von 1997 bis 2006 war er Landesvorsitzender des Verbands Deutscher Schulmusiker in Baden-Württemberg. Hermann Wilske ist seit 2011 Präsident des Landesmusikrats Baden-Württemberg, 1. Vorsitzender des Wettbewerbs „Jugend musiziert" in Baden-Württemberg sowie Mitherausgeber und Autor der „Bildungsoffensive Musikunterricht". Er ist Mitglied des SWR-Rundfunkrats sowie im Präsidiums des Deutschen Musikrates. Außerdem gehört er dem Beirat des Deutschen Musikwettbewerbes (DMW) an.