Musikrat

Gerhard A. Meinl

©Andreas Schoelzl

©Andreas Schoelzl

  • Geboren 1957 in Kempfenhausen
  • Metallblasinstrumenten- und Schlagzeugmacher
  • Rechtsanwalt und heute Musikinstrumentenhersteller
  • Als Gesellschafter und Aufsichtsrat der www.buffetcrampon.com mit 400 Mitarbeitern in Deutschland und Produktionen in Frankreich, USA und China hat er den von ihm privatisierten VEB B&S Markneukirchen-Klingenthal, Vogtland ebenso wie die Wenzel Meinl GmbH Geretsried in die Unternehmensgruppe eingebracht
  • Seit 1998 Vorsitzender des Bundesverbandes Deutsche Musikinstrumentenhersteller und Vorstand des Internationalen Musikwettbewerbs Markneukirchen
  • Seit 2000 Vizepräsident des Frankfurter Musikpreises, sowie diverser Musikervereinigungen, vor allem Trompete und Tuba
  • Kuratoriumsmitglied in der Bundesakademie Trossingen
  • Seit 2013 Präsidiumsmitglied im DMR
  • Seit 2006 Mitglied im Fachausschuss Musikwirtschaft und im Satzungs- und Finanzausschuss des DMR
  • Politische Erfahrung als Kreisrat, Stadtrat seit 30 Jahren, dabei seit 2002 einer der Stellvertreter des Bürgermeisters in seiner Heimatgemeinde, sowie diverse politische Ämter, aber auch in der IHK und Einrichtungen der sozialen Wohlfahrt