Logo Deutscher Musikrat
Projekte

Online-Seminare

Die Online-Seminare des Deutschen Musikrates sind im März 2020 während des ersten Covid-19-bedingten Lockdowns entstanden. Ziel und Zweck dieser Veranstaltungsreihe ist die Unterstützung von Musikerinnen und Musikern in einer Zeit sozialer Isolation ohne Proben- und Konzertmöglichkeiten. Gleichzeitig tragen die Workshops, Vorträge und Diskussionen zu einem Austausch und zur Wissensvermittlung in musikaffinen, aktuellen Themen bei. 

Die Online-Seminarreihe ist eine Kooperation von folgenden Projekten des Deutschen Musikrates: Dirigentenforum, BuJazzO/Jugend jazzt, Bundesjugendorchester, Bundesjugendchor, Förderprojekte Zeitgenössische Musik, Deutscher Musikwettbewerb/ Bundesauswahl Konzerte Junger Künstler*innen.

Je nach Thema und Format der Veranstaltung ist die Zahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer ausgelegt. Manche Online-Seminare richten sich nur an die Stipendiatinnen und Stipendiaten des jeweiligen Projektes, andere Veranstaltungen sind projektübergreifend oder semiöffentlich.

Zu den bisher durchgeführten Veranstaltungen gehören:

Referent: Andreas Brandis

Termin: 5. Juni 2020, 15:00 Uhr Vortrag mit Fragerunde, 9. Juni 2020, 17:00 Uhr Seminar zur Analyse und Diskussion…

Weiterlesen

Referent: Daniel Finkernagel

Termin: 3. Juni 2020, 11:00 Uhr

Weiterlesen

Referent: Prof. Clemens Pustejovsky, Rechtsanwalt

Termin: 27. Mai 2020, 11:00 Uhr

Weiterlesen

Referentin: Petra Keßler

Termine: Vortrag (20. Mai 2020, 11:00-12:00 Uhr), Workshop (25. Mai 2020, 11:00-13:00 Uhr)

Weiterlesen

Referent: Daniel Finkernagel

Termin: 14. Mai 2020, 11:00 Uhr

Weiterlesen

Referent: Karsten Witt, Gründer und Geschäftsführer der internationalen Künstleragentur karsten witt musik management gmbh

Termin: 13. Mai 2020,…

Weiterlesen