Wichtige Information:

Die gemeinnützige Projektgesellschaft des Deutschen Musikrates sagt ab sofort alle ihre Veranstaltungen zunächst bis einschließlich 7. Juni 2020 ab.

Dies betrifft auch den Deutschen Orchesterwettbewerb und den Bundeswettbewerb Jugend musiziert.

Über Details und weitere Entwicklungen informieren wir zu gegebenen Zeitpunkten.
Allgemeines

Aktuelles

Anmeldung bis zum 8. November in 11 Solo- und Kammermusikkategorien sowie Komposition. Bis zum 8. November können sich Musikerinnen und Musiker in/mit professioneller Ausbildung zum nächsten DMW…

Weiterlesen
© Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft Berlin

Seit 2013 wird der „Musik-Gordi" von den Redaktionen des Musikforums des Deutschen Musikrates und der neuen musikzeitung verliehen. In diesem Jahr erhält Sandra Scheeres, Senatorin für Bildung,…

Weiterlesen

Zwölf Dirigentinnen und Dirigenten aus acht verschiedenen Ländern nehmen am Deutschen Dirigentenpreis teil, der als internationaler Wettbewerb vom 22. bis 29. September 2017 in Köln Premiere feiert.…

Weiterlesen
©DUK_Christoph Löffler

Auf Vorschlag des Deutschen Musikrates, in enger Zusammenarbeit mit der Bundesvereinigung Deutscher Orchesterverbände (BDO), wurde das instrumentale Laien- und Amateurmusizieren in das bundesweite…

Weiterlesen
©Michael Grill_TheaGe München

Kurz nach der Veröffentlichung der vom Deutschen Kulturrat initiierten „15 Thesen zu kultureller Integration und Zusammenhalt" hat dessen Präsident Prof. Christian Höppner auf der Bundestagung der…

Weiterlesen

Der ehemalige Stipendiat des Dirigentenforums wechselt zur kommenden Spielzeit von Koblenz nach Linz. - Mit Leslie Suganandarajah und dem neuen Generalmusikdirektor Markus Poschner treten gleich zwei…

Weiterlesen