Allgemeines

Forum Dirigieren

Forum Dirigieren erstmalig beim Chor der Oper Frankfurt - Vom 10. bis 11. Januar arbeiten drei Stipendiatinnen und Stipendiaten des Forum Dirigieren mit dem „Chor des Jahres“ (Opernwelt)

© Revoir Studio, Kilian Homburg, privat

Die Dirigierenden Bobin Kim, Jonas Kraft und Friederike Scheunchen werden mit dem Chor der Oper Frankfurt arbeiten. © Revoir Studio, Kilian Homburg, privat

Zum ersten Mal ist das Forum Dirigieren beim Chor der Oper Frankfurt mit einem Dirigierkurs zu Gast. Vom 10. bis 11. Januar 2023 dürfen drei Stipendiatinnen und Stipendiaten des Forum Dirigieren mit dem „Chor des Jahres“ (Opernwelt) an Saverio Mercadantes Oper „Francesca da Rimini“ arbeiten. Die Künstlerische Leitung des Kurses hat Chordirektor Tilman Michael inne.

Das Forum Dirigieren ist das Förderprogramm des Deutschen Musikrates für den dirigentischen Spitzennachwuchs in Deutschland. In den Sparten Orchesterdirigieren und Chordirigieren werden durch Meisterkurse junge Talente gefördert und die künstlerische Begegnung der jungen Dirigentengeneration mit renommierten Dirigentenpersönlichkeiten ermöglicht. An diesem Kurs nehmen drei Stipendiatinnen und Stipendiaten aus dem Förderzweig Chordirigieren teil:

Bobin Kim
Studentin, Hochschule für Musik Saar

Jonas Kraft
Student, Hochschule für Musik und Theater Felix Mendelssohn Bartholdy Leipzig

Friederike Scheunchen
Dirigentin, freiberuflich

Chordirektor Tilman Michael ist dem Forum Dirigieren schon viele Jahre als Juror verbunden. „Nun freue ich mich sehr, dass ich drei Stipendiatinnen und Stipendiaten die Gelegenheit geben kann, mit meinem Chor zu arbeiten und wichtige Erfahrungen zu sammeln. Viele Aspekte der Tätigkeit als Chordirektor an einem Opernhaus kommen in der Dirigier-Ausbildung an den Musikhochschulen quasi nicht zur Sprache. Da helfe ich gerne weiter!“, so Tilman Michael, der seit 2014 Chordirektor der Oper Frankfurt ist. Vorher hatte er diese Position für sieben Jahre am Nationaltheater Mannheim inne. Beide Chöre erhielten unter seiner Leitung von der Zeitschrift Opernwelt die Auszeichnung „Opernchor des Jahres“.

Probenbesuche sind für Journalistinnen und Journalisten nach Absprache an folgenden Terminen möglich:

Di., 10.01.2023
10:00 - 11:45 Uhr
19:00 - 20:45 Uhr

Mi., 11.01.2023
10:00 - 11:45 Uhr
19:00 - 20:45 Uhr

Veranstaltungsort:
Oper Frankfurt am Main, Untermainanlage 11, 60311 Frankfurt am Main

Deutscher Musikrat gGmbH
Andrea Will, Projektkoordination
Tel.: 0228 – 2091 143, will(at)musikrat.de

Dr. Anke Steinbeck, Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 0228 – 2091 165, steinbeck@musikrat.de