Logo Deutscher Musikrat
Allgemeines

#DMRBetterTogether

#DMRBetterTogether: Dachverband der Kulturfördervereine in Deutschland e.V.

© DAKU

In der Reihe #DMRBetterTogether porträtieren wir unsere Mitglieder und ihr vielfältiges Engagement für ein lebendiges Musikleben in Deutschland. Heute stellen wir Ihnen den Dachverband der Kulturfördervereine in Deutschland e.V. (DAKU) vor, der seit September 2021 ordentliches Mitglied im Deutschen Musikrat ist. 2018 wurde der Verband unter der Schirmherrschaft von Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters gegründet. Der DAKU setzt sich für die Interessen und Bedarfe von Kulturfördervereinen aus dem gesamten Bundesgebiet ein, darunter auch viele Fördervereine von Philharmonien, Orchestern, Kapellen und Chören.

Aktuell läuft die Kampagne #dufuerdiekultur, die der DAKU in Zusammenarbeit mit Kulturfördervereinen aus ganz Deutschland initiiert hat. Über eine Postleitzahlsuche können Interessierte auf der Website erstmalig bundesweit Kulturfördervereine und Freundeskreise in der näheren Umgebung finden und nach Sparten filtern. Auch für „Junges Engagement“ ist ein Suchfilter eingerichtet. Junge Kulturfreundinnen und -freunde sollen so direkt angesprochen und die Vereine bei der Suche nach Nachwuchs unterstützt werden. Wie ein Engagement für die Kultur konkret aussehen kann, zeigen Beispiele mit Aktionen und Projekten von Vereinen. Alle Bürger/innen werden aufgerufen, sich gerade jetzt für die Kultur einzusetzen. Denn auch wenn Kultureinrichtungen wieder öffnen und umfangreiche Nothilfefonds ausgeschüttet werden, sind die Pandemie-bedingten Einbußen im Kulturbereich nach wie vor dramatisch. Auch wird Hilfe benötigt, um Publikum zurückzugewinnen und die Kultur in ihren vielen kleinen Strukturen neu aufleben zu lassen. Die PLZ-Suche wird laufend erweitert. Kulturfördervereine, die noch nicht erfasst sind, können sich beim DAKU melden.